Österreich: Goldenes Oktoberwetter mit teils zähem Nebel!

Der heutige Tag bringt uns in weiten Teilen des Landes erneut goldenes Oktoberwetter mit viel Sonnenschein und bis zu 24 Grad. Zunächst gibt es aber einige dichte Nebelfelder. Diese erstrecken sich rund um den Bodenseeraum, von Oberösterreich entlang der Donau über den Großraum Wien bis ins Nordburgenland, sowie im Klagenfurter Becken und in der Südoststeiermark. Sonst startet der Tag oft klar und trocken. Tagsüber lösen sich die meisten Nebelfelder auf und danach scheint durchwegs die Sonne und vom Südwesten ziehen stellenweise harmlose Schleierwolken durch. Vor allem auf den Bergen ist die Luftmasse weiterhin sehr trocken, sodass es vielerorts eine perfekte Fernsicht gibt. Anders geht es mit dem Wetter in Teilen von Niederösterreich, in Wien und im Nordburgenland weiter. Hier lösen sich die kompakten Nebel- und Hochnebelfelder nur stellenweise auf und somit bleibt es hier in einigen Regionen bis zum Abend trüb.

Signifikante Wetter vom Super HD Modell, Stunden einfach vorklicken:

de_model-de_modsuihd_2017101618_12_462_352

Die Temperaturen steigen dabei heute auf 17 bis 24 Grad. Bei zähem Nebel im Osten nur auf 11 bis 15 Grad. Für Details in Länder/Bezirke klicken.

de_model-de-310-1_modsuihd_2017101618_24_462_2

 

Kommentieren