Österreich: Am Wochenende möglicher Kaltluftvorstoß mit Schnee und Frost!

Noch ist es derzeit teilweise sehr mild in Österreich mit Temperaturen, die heute am Montag im Osten teils auf 17 oder 18 Grad steigen. Mit zwar unbeständigem aber auch mildem Märzwetter geht es in den nächsten Tagen weiter. Neben Sonnenschein ziehen immer wieder  Tiefdruckgebiete durch und die Temperaturen pendeln vorerst oft zwischen 5 und 15 Grad. Am Donnerstag sind mit Föhn bis zu 18 oder 19 Grad zu erwarten und am Freitag erreicht uns aus heutiger Sicht eine Kaltfront mit Abkühlung.

Zum Wochenende hin baut sich wahrscheinlich über Skandinavien ein kräftiges Hochdruckgebiet auf, welches arktische Kaltluft aus Nordosteuropa zu uns nach Mitteleuropa transportieren könnte. Durch den Kaltluftvorstoß würde sich gleichzeitig über dem Mittelmeerraum ein Tiefdruckgebiet bilden, welches über den Alpen und auch im Flachland Schneefälle auslösen würde. Noch ist es bis zum Wochenende weit hin, aber einige Wettermodelle basteln an einem erneuten Wintereinbruch für Österreich. Hier mal das amerikanische und europäische Modell mit diversen Unterschieden für den 17.3 und den 18.3.2018.

Nach dem ECMWF-Modell könnte ein kräftiges Tiefdruckgebiet über dem Mittelmeerraum und dem Balkan ab Samstag für teils kräftige Schneefälle bis ins Flachland bringen. Gleichzeitig flutet uns vom Nordosten arktische Kaltluft, sodass am Sonntag im Osten Dauerfrost möglich wäre. Hier das signifikante Wetter vom ECMWF-Modell fürs Wochenende. Für Details in Länder/Bezirke, Stunden vorklicken:

de_model-de_modez_2018031200_132_462_155

und noch die Max. Temperaturen für Samstag und Sonntag. Für Details in Länder/Bezirke:

de_model-de-310-1_modez_2018031200_138_462_147

de_model-de-310-1_modez_2018031200_162_462_147

Nach dem US-Modell: Bildet sich am Wochenende ebenfalls ein Tief südöstlich von Österreich und sorgt für Schneefälle bis in tiefe lagen. Bei dieser Lage wäre aber der Westen mehr vom Schnee betroffen als der Osten. Besonders am Sonntag würde es im Westen noch länger schneien. Hier das signifikante Wetter vom US-Modell. Für Details in Länder/Bezirke, Stunden vorklicken:

de_model-de_modusa_2018031200_132_462_155

und noch die Max. Temperaturen für Samstag und Sonntag. Für Details in die Länder/Bezirke:

de_model-de-310-1_modusa_2018031200_138_462_147

de_model-de-310-1_modusa_2018031200_162_462_147

Aus heutiger Sicht kann es am Wochenende durchaus zu einem Kaltluftvorstoß samt Schnee und Frost kommen. Wann und wie genau und wer Schnee bekommt ist sicher noch offen. In den kommenden Tagen halten wir Sie hier am Laufenden.

 

 

Kommentieren