Krasser Warmluftvorstoß in den USA

Am Sonntag und Montag breitet sich von Mexiko aus sehr warme Luft über Teile der USA hinweg bis weit in den Norden aus, sie erreicht zeitweise fast die kanadische Grenze. Selbst in Denver im Bundesstaat Colorado werden nochmals fast sommerliche Werte gemessen, bevor in der Nacht zum Dienstag ein drastischer Temperatursturz erfolgt.

171126usa_luftdruck

Die Luftdruckverteilung am Sonntagabend mitteleuropäischer Zeit. Zwischen einem Hoch im Bereich des Mississippitals und Tiefdruckgebieten vor der Westküste wehtr sehr milde bis warme Luft bis weit in den Norden.

171126usa_tmax_sonntag

Die erwarteten Höchsttemperaturen am Sonntag aus dem globalen europäischen Modell. Ganz im Südwesten werden gebietsweise mehr als 30 Grad erreicht..

171126usa_tmax_montag

Die erwarteten Höchsttemperaturen am Montag aus dem globalen europäischen Modell. Bis weit in den Norden steigen die Temperaturen auf mehr als 20 Grad an. Im Osten und Südosten Colorados können örtlich mehr als 25 Grad erreicht werden.

171126usa_denver

Die Vorhersage Kompakt für Denver im US-Bundesstaat Colorado (andere Orte einfach dort eingeben) zeigt die extreme Erwärmung am Sonntag und Montag mit einem Höchstwert von 23 bis 24 Grad am Montag. Mit südlichem Wind wird sehr warme Luft herangeführt. In der Nacht zum Dienstag dreht der Wind mit Durchzug einer Kaltfront auf nördliche Richtungen und es erfolgt ein Temperatursturz um mehr als 20 Grad. Dienstag früh könnte es sogar schneien, was zu dieser Jahreszeit recht häufig vorkommt. Der durchschnittliche Höchstwert liegt in Denver bei 11,5 Grad. Daran sieht man, wie extrem der Warmluftvorstoß ist.


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore und für Android im PlayStore!

Wir haben weitere einzigartige Produkte auf kachelmannwetter.com: Ein HD Regenradar mit Vorhersage durch Stormtracking, europaweite Wettermessdaten und teils Jahrhunderte alte Messwerte; exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD Auflösung oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HDAuflösung,verfügbare Gewitter-Energie sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! Außerdem exklusiv: Sturzflutwarnungen bei starkem Regen und Hagel-Alarm!

Außerdem gibt es aktuelle Satellitenbilder weltweit, im Menü ist der Kartenausschnitt über die Kontinent- und Länderauswahl möglich oder über Rasterkarten selbst wählbar. Entsprechendes gilt für die weltweit berechneten Wettermodelle aus Deutschland und aus den USA. NEU: Satellitenbild-Archiv ab 1981.

Ein Kommentar

  1. Hans 26. November 2017

Kommentieren