Hurrikan „Earl“ erreicht Zentralamerika

Der Hurrikan „Earl“ hat die Küste von Belize in Zentralamerika erreicht. Er trifft derzeit mit mittleren Windgeschwindigkeiten bis etwa 130 km/h und noch stärkeren Böen auf die Region um die Hauptstadt Belize City. Über dem Festland schwächt er sich nun rasch ab, in Belize und Teilen Mexikos fallen aber gebietsweise Regenmengen von 200 bis 300 Liter pro Quadratmeter innerhalb eines Tages, örtlich sind auch noch höhere Mengen möglich. In abgeschwächter Form könnte er noch den südlichsten Teil des Golfs von Mexiko erreichen, derzeit ist aber nicht mit einer erneuten Verstärkung zu rechnen. Verfolgen kann man den Sturm auch auf unseren globalen Satellitenbildern.

160804earl1kl

„Earl“ ist bereits der fünfte Sturm der nordatlantischen Hurrikansaison 2016. Einen Frühstart legte die Saison bereits im Januar hin, als der Hurrikan „Alex“ die Azoren überquerte. Nach ruhigen Jahren werden für dieses Jahr wieder mehr Stürme befürchtet. Im vergangenen Jahr bewirkte El Nino, dass auf dem tropischen Atlantik für die Sturmbildung ungünstige Höhenwinde wehten.


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore und für Android im PlayStore!

Wir haben weitere einzigartige Produkte auf kachelmannwetter.com: Ein HD Regenradar mit Vorhersage durch Stormtracking, europaweite Wettermessdaten und teils Jahrhunderte alte Messwerte; exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD Auflösung oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD Auflösung, verfügbare Gewitter-Energie sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick!

Außerdem neu und exklusiv: Sturzflutwarnungen bei starkem Regen und Hagel-Alarm!

All unsere Karten sind zoombar, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar.

Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s täglich frisch im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!

Keine Kommentare

Kommentieren