Gewitter und lokale Unwetter im Mittelmeerraum

Während in Deutschland meist sonniges und teils sommerlich warmes Wetter herrscht, herrscht in Süd- und Südosteuropa verbreitet wechselhaftes Wetter mit Schauern und Gewittern, die lokal heftig ausfallen. Stellenweise fallen große Regenmengen und auch Hagel ist lokal dabei.

Einige Eindrücke aus Norditalien:

180507tuerkei_luftdruck

Ein Tiefdruckgebiet liegt derzeit über der Türkei, es beherrscht die Wetterlage im zentralen und vor allem im östlichen Mittelmeerraum.

180507tuerkeit_hoechstwerte

Angefüllt ist das Tief mit hoch reichend kalter Luft und auch die Temperaturen in 2 Meter Höhe sind vielerorts alles andere als sommerlich, dazu die Höchstwerte am Montag aus dem europäischen Modell. Für Details einfach in die Länder und Regionen zoomen.

180507tuerkei_tempabweichung

In vielen Regionen ist es recht kühl, die Karte aus dem US-Modell zeigt die Temperaturabweichungen am Dienstag von den langjährigen Mittelwerten der Jahre 1981 bis 2010.

180507tuerkei_antalya

Dementsprechend wechselhaft sieht auch die 5-Tage-Vorhersage für Antalya im Süden der Türkei aus, andere Orte bitte dort eingeben.

180507tuerkei_regensummen

Die Niederschlagssummen bis zum Freitagabend aus dem EuropaHD-Modell. In weiten Teilen des Mittelmeerraums muss auch in den kommenden Tagen mit weiteren Schauern und Gewittern gerechnet werden, die lokal kräftig ausgefallen und mit enormen Regenmengen oder auch Hagel verbunden sein können. Dabei gilt wie auch bei uns, dass nicht jeder Ort betroffen ist. Wann und wo die Gewitter genau auftreten, lässt sich nicht vorhersagen.



Haben Sie sich schon auf unsere Webseite kachelmannwetter.com umgeschaut? Wir haben zahlreiche Vorhersagetools, wie die Vorhersage Kompakt Super HD, den XL Trend und Ensemble Vorhersagen für jeden Ort.
Neben unseren weltweiten Messwerten mit umfangreichem Archiv, weltweiten Satellitenbildern (mit Archiv ab 1981) und der weltweiten Blitzortung finden Sie neben dem HD Regenradar zahlreiche weitere von uns entwickelte Radartools, wie beispielsweise das Stormtracking für Gewitter oder unser Sturzflut-Tool!
Außerdem gibt es ein umfangreiches Angebot an Modellkarten, wie für Mitteleuropa und andere Teile der Welt das hauseigene Super HD Modell mit 1×1 km Auflösung und das europäische Modell ECMWF mit unzähligen Vorhersagekarten für die ganze Welt.

Kommentieren