Deutschland-Wetter Dienstag, 25.08.15

Guten Morgen am Dienstag 🙂

Noch immer eiern drei kleine Tiefdruckgebiete zwischen Island und Großbritannien herum. Teilweise haben sie hohe Luftdruckgefälle, weshalb es die Tage recht windig in Deutschland ist.

Aktuell zieht im Osten Regen ab, während aus dem Südosten Bayerns ebenfalls über Tschechien nach Ostsachsen noch Regen zieht: kachelmannwetter.com/de/regenradar.

Gleichzeitig schwappen von Westen her neue Regenwolken herein, die uns in der Nordhälfte mal mehr, mal weniger Regen bringen werden. Die meiste Zeit heute bleibt es aber trocken. Einfach aufs Radar gucken und sehen, wo der Regen gerade ist; animieren um einzuschätzen wann er bei Ihnen ist.

Wahrscheinlich ganz trocken bleibt es in der Pfalz, Unterfranken sowie Baden-Württemberg. Letzteres scheint sogar recht sonnig zu bleiben.

Nach der Regenpause im Westen heute Mittag und Nachmittag (wenn der aktuelle Regen durchgezogen ist) steht am Abend schon wieder neuer Regen für NRW an, der dann langsam nordostwärts zieht.

Ich persönlich freue mich über den Regen 🙂

Allen einen schönen Tag vom Sachsen aus Berlin,

wetterkundisch.

Ein Kommentar

  1. Michael Königsmann 25. August 2015

Kommentieren