Der Winter hat Europa fest im Griff – Fakten und Impressionen

 

Nicht nur Deutschland wird gerade tiefgefroren! Alles östlich und südöstlich von uns ist, liegt ebenfalls unter Dauerfrost. Und das wird sich dort auch nicht so schnell ändern, im Gegenteil! Eine kurze Analyse der Wetterlage und tolle Bilder vom Schnee in Europa.

Am Wochenende wird die arktische Kaltluft ein Stück weiter südöstlich gedrückt, während sich vom Atlantik her ein „Keil“ (typischerweise) in Verbindung mit einem Hochdruckgebiet durchsetzt, der Deutschland dann von Westen her Milderung bringt – im Übrigen wird es dadurch gefährlichen Glatteisregen geben können, dazu gibts von uns bereits Vorabinfos!

Die Wetterlage aktuell von heute Dienstag bis zum Sonntag – ein Bild alle 24 Stunden – Temperatur in ca 1.500 m Höhe:

output_DoqTbf

Daher bekommt auch Südosteuropa eben momentan volle Kanone Winter und am Wochenende den zweiten Schub, während es von Westen her schon wieder taut. Unsere Vorhersagen gehen für jeden Ort in Europa – auch in Varna (Bulgarien) wird es am Wochenende nochmal eisig:

varna

In unseren Messwerten sehen wir auf den Europa-Karten, wo es überall wie kalt ist! Mit Klick auf das Bild kann man in jedes Land reinzoomen (oder im Menu wählen):

obs_2016_01_18_18_00_0_2

Deutlich wird es allerdings erst in den Tiefstwerten der vergangenen Nacht – nur noch einige Küsten und das äußerste Westeuropa mit Plusgraden, sonst überall Frost!

Selbstverständlich haben wir alle europäischen Schneehöhen da ⛄ – selbst in Bulgarien am Sonnenstrand und am Goldstrand liegen ein paar Zentimeterchen; nicht ungewöhnlich aber immer wieder beeindruckend wie ich finde, wenn man bedenkt, dass man sich im Sommer dort im heißen Sand die Füße verbrennt. Der Balkan ist vollweiß, auch das schottische Flachland und Zentralfrankreich wurden nicht von Frau Holle links liegen gelassen, ebenso die italienischen Berge. Guckt mal in euer Lieblingsland rein (Klick auf Bild öffnet die Karte) 🙂

obs_2016_01_19_06_00_0_108 (1)

Auch auf unseren HD-Satellitenbildern sieht man bei wolkenfreiem Himmel die schneebedeckte Landschaft – hier beispielsweise Rumänien!

sat_2016_01_19_09_45_958_125

Wie versprochen gibts nun Impressionen der letzten Tage, die wir bei Facebook und Twitter gefunden haben – viel Spaß!

Apulien in Südostitalien

Neusiedlersee an der österreich-ungarischen Grenze

Vogesen in Frankreich

 

 

Übrigens: wer eine Tiefkühltruhe hat, die nicht am Kühlschrank hängt, darf das Wetter nutzen, um sie mal abzutauen (sollte man regelmäßig tun 😉 ).


Das HD Regen- und Schneeradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche Messwerte aller Wetterstationen und vieles mehr finden Sie auf kachelmannwetter.com; wir behalten alle Daten im Archiv und schmeißen nichts weg. Außerdem: exklusive Modellkarten wie Schneehöhenvorhersage in HD und Super HD sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All diese Karten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (geht für jeden Ort). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

Kommentieren