Das Wetter in der Halloween-Nacht passt oft zu Halloween

In der Halloween-Nacht ist es vielerorts trüb durch kompakte Wolken, Nebel und von der Nordsee breitet sich stellenweise etwas Regen oder Sprühregen aus. Achtung auf den Straßen: Zum Morgen hin sind besonders im Norden teils dichte Nebelfelder möglich. In den südlichen Teilen von Bayern und Baden-Württemberg geht es zunächst oft klar durch die Nacht. Erst zum Morgen hin ziehen hier vom Norden kompakte Wolken auf und später kann es dann in Bayern leicht regnen. Am freundlichsten und oft trocken bleibt es in Baden-Württemberg. Hier ist unser signifikantes Wetter vom Super HD für die Nacht. Einfach in die Länder/Kreise und Stunden vorklicken:

de_model-de_modsuihd_2017103100_20_2_352

Die Temperaturen sinken auf 11 bis 3 Grad, im Süden wo es oft länger klar ist auf 3 bis -3 Grad. Somit ist in Bayern und Baden-Württemberg erneut oft mit Frost zu rechnen. Hier die Min. Temperaturen für den 1.11.2017:

de_model-de-310-1_modsuihd_2017103100_30_2_3

 

Kommentieren